Webinar "Die wichtigsten Pferderechtsfragen zu den COVID-Ausgangsbeschränkungen" mit Nina Ollinger

 

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=bvLh6QYsjFM&t=873s

 

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger

 

Uns erreichen viele Fragen, denn seitdem am 15.3. der Nationalrat bzw die Regierung überfallsartig das COVID19-Gesetz und Verordnungen dazu erlassen hat, geht es in der Reiterwelt rund. Bislang blieb das zuständige Sozialministerium abschließende Antworten schuldig, Interessenvertretungen nutzen dies zu Informationen und Auslegungen, die widersprüchlich und zu hinterfragen sind. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, ein Webinar anzubieten, dessen Aufzeichnung ich gerne kostenlos der Pferde-Community zur Verfügung stellen möchte. Denn mit - unser - Motto ist: Aufklärung ist die einzige Möglichkeit, vorhandene und geschürte Ängste zu verhindern. Wie immer gilt: Die Beantwortung aller Fragen habe ich mit größtmögliche Vor- und Umsicht zusammengestellt. Dennoch sind sämtliche Angaben ohne Gewähr und jegliche Haftung gilt als ausgeschlossen. Ich interpretiere für Sie ein Gesetz, das wenige Tage bzw. Wochen alt ist, zu dem es keinen juristischen Kommentar und schon gar keine Rechtsprechung gibt.

kurse in deinem stall

 

Kurs organisieren & gratis mitreiten?

Kontaktiere mich für Details!

Newsletter

 

Newsletter mit Aktionen 4 mal im Jahr

Kontakt

Sieglinde Aumayer

Föhrenweg 36

4203 Altenberg bei Linz

+43 (0)676 / 88 680 555

office@sieglinde-aumayer.at