Qualifikationen

 

 

1998 - 2003 Parelli Level 1 und 2 Kurse in Ö mit Michael Wanzenried, Walter Gegenschatz, Berni Zambail, Urs Heer, Heimstudium, Unterreicht bei Reinhard Mantler und Markus Duscher

 

2003 - 2 Monate Intensivwochen & Working Student in Zürich bei Parelli 5 Stern Instruktor Michael Wanzenried auf der Fohlenweide in Bremgarten mit Ruedi Boschung

 

2004 - 3 Monate Intensivwochen & Working Student in Zürich bei Michael Wanzenried auf der Fohlenweide in Bremgarten mit Ruedi Boschung

 

2005 - 3 Monate "Parelli School" in Colorado bei Dave Ellis (5 Stern Parelli Instruktor)

 

2006 - 1,5 Monate "6 week course" in Ocala, Florida mit Kaffa Martignier (ehemalige 4 Stern Parelli Instruktorin)

 

2006 - Abschluss meiner Parelli Level 3 Prüfung nach den alten Kriterien

 

2006 - 1 Intensivtrainingswoche mit Honza Bláha in Tschechien, mit eigenem Pferd

 

2006 - 3 Monate "University of Horsemanship" & "Colt Start" in Colorado mit Pat Parelli, Rob McAucliffe und Kaffa Martignier

 

2006 Zertifizierung als 1 Stern Instruktorin

 

2006, Cow working Kurs mit Parelli 5 Stern Instruktor Walter Gegenschatz in Tschechien, 5 Tage mit eigenem Pferd

 

2006 - "Savvy Conference" in England mit Linda & Pat Parelli, Instruktorentraining, 5 Tage mit eigenem Pferd

 

2007 - 1,5 Monate Training mit eigenem Pferd bei 5 Stern Parelli Instruktorin Carmen Zulauf in Avenches (CH)

 

2007 - "Savvy Conference" in England mit Linda & Pat Parelli, 2 Tage

 

2007 - Instruktorenlehrgang bei Philippe Karl in der Schweiz, 3 Tage als Zuschauerin

 

2007 - Springkurs mit Luca Moneta (I) in Österreich mit Pferd, 3 Tage

 

2008 - 1,5 Monate "University of Horsemanship" in Ocala, Florida mit Carol Coppinger (Parelli 6 Stern Instruktorin)

 

2008 - Klassische Dressur, 2 Tage Kurs als Zuschauerin bei Karen Rohlf in Florida

 

2008 - Zertifizierung als 2 Stern Parelli Instruktorin

 

2009 - 1 Monat "University of Horsemanship" in Ocala, Florida mit Pat Parelli, Dressurunterricht mit Walter Zettl, Klassische Dressur

 

2009 - 2 Privatstunden mit David Lichman (Parelli 5 Stern Instruktor) in Österreich, mit eigenem Pferd

 

2009 - 1 Monat unterrichtet im Instruktorenteam im "International Study Center" in England mit Rob Mc Aucliffe und Carmen Smith

 

2009 Zertifizierung als 3 Stern Parelli Instruktorin
 
2010 - Klassischer Dressurunterricht bei Alfons Dietz, ehemaliges Mitglied der Spanischen Hofreitschule, 2 Wochen mit eigenem Pferd
 
2012 - Game of Contact Kurs bei Linda Parelli in der Schweiz, 3 Tage als Zuschauerin

 

2012 - "Liberty & Horsebehavior" Kurs bei Linda Parelli in der Schweiz, 2 Tage als Zuschauerin

 

2013 - 1 Monat "Fast Track" Kurs in England, gemeinsam im Team unterrichtet mit Sam Caporn, Sarah Brady, Sharon Crabbe, Humphrey Dirks, Janine Buckley-Hewing, mit eigenem Pferd

 
2013 - 1 Monat Intensivtraining in England mit Sam Caporn (4 Stern Parelli Instruktor) mit den eigenen Pferden

 

2014 - "Level 4 & beyond" mit Pat Parelli in Belgien, 5 Tage als Zuschauerin

 

2014 - 2 "pop up" Seminare mit Pat Parelli in Aachen und Belgien als Zuschauerin

 

2015 - Instruktorentraining in Avenches, 3 Tage als Zuschauerin

 

2015 - "One Day with Linda & Pat Parelli" in Avenches (CH)

 

2016 - Instruktorentraining in Deutschland mit Linda Parelli, 2 Tage als Zuschauerin

 

2016 - Parelli Instruktorentraining in Hollabrunn mit Linda Parelli, 2 Tage mit Pferd, und Pat Parelli, 2 Tage als Zuschauerin

 

2016 - Aktive Teilnahme an der Parelli Shop im Magna Racino in Ebreichsdorf (Ö)

 

2018 - Ab Anfang 2018 habe ich mich dazu entschlossen, den Lizenzvertrag mit Parelli nicht mehr zu verlängern und bin jetzt als Former 3* Parelli Professional tätig, zuvor 12 Jahre Parelli Instruktorin mit Lizenzvertrag



Schlagwörter

Sieglinde Aumayer, Parelli, Natural Horsemanship, Pferd, Qualifikationen, Werdegang, Kurse, Ausbildung